Off-Grid-Solaranlage

  • 3kw 5kw 10kw Off-Grid-Hybrid-Solaranlage

    3kw 5kw 10kw Off-Grid-Hybrid-Solaranlage

    Wichtige Überlegungen bei der Dimensionierung von netzunabhängigen Solarsystemen

    • Täglicher durchschnittlicher Energieverbrauch (kWh) – Sommer und Winter
    • Spitzenlast (kW) – Die maximale Leistung, die Lasten entnommen werden
    • Durchschnittliche Dauerlast (kW)
    • Sonneneinstrahlung – Standort, Klima, Ausrichtung und Beschattung
    • Notstromoptionen – Bei schlechtem Wetter oder Herunterfahren

    Unter Berücksichtigung der obigen Überlegungen ist die Schlüsselkomponente eines netzunabhängigen Stromversorgungssystems das Hauptbatterie-Wechselrichter-Ladegerät, das oft als Multimodus-Wechselrichter bezeichnet wird, da sie normalerweise sowohl im netzunabhängigen als auch im netzgebundenen Modus betrieben werden können.

    Ein Solarprofi sollte in der Lage sein, eine sogenannte Belastungstabelle zusammenzustellen, um festzustellen, welcher Wechselrichtertyp und welche Größe für Ihre individuellen Bedürfnisse am besten geeignet sind.Eine detaillierte Belastungstabelle ist auch erforderlich, um die Solaranlage, die Batterie und den Backup-Generator zu dimensionieren.

  • 12kw 15kw 20kw 25kw Off-Grid-Solaranlage mit Batterie-Wechselrichter

    12kw 15kw 20kw 25kw Off-Grid-Solaranlage mit Batterie-Wechselrichter

    Wichtige Überlegungen bei der Dimensionierung von netzunabhängigen Solarsystemen

    • Täglicher durchschnittlicher Energieverbrauch (kWh) – Sommer und Winter
    • Spitzenlast (kW) – Die maximale Leistung, die Lasten entnommen werden
    • Durchschnittliche Dauerlast (kW)
    • Sonneneinstrahlung – Standort, Klima, Ausrichtung und Beschattung
    • Notstromoptionen – Bei schlechtem Wetter oder Herunterfahren

    Unter Berücksichtigung der obigen Überlegungen ist die Schlüsselkomponente eines netzunabhängigen Stromversorgungssystems das Hauptbatterie-Wechselrichter-Ladegerät, das oft als Multimodus-Wechselrichter bezeichnet wird, da sie normalerweise sowohl im netzunabhängigen als auch im netzgebundenen Modus betrieben werden können.

    Ein Solarprofi sollte in der Lage sein, eine sogenannte Belastungstabelle zusammenzustellen, um festzustellen, welcher Wechselrichtertyp und welche Größe für Ihre individuellen Bedürfnisse am besten geeignet sind.Eine detaillierte Belastungstabelle ist auch erforderlich, um die Solaranlage, die Batterie und den Backup-Generator zu dimensionieren.

  • Off-Grid-Hybrid-Solarsystem

    Off-Grid-Hybrid-Solarsystem

    Das Stromnetz ist in vielerlei Hinsicht auch eine Batterie

    Ohne Wartung oder Austausch und mit viel besseren Wirkungsgraden.

    Mit anderen Worten, bei herkömmlichen Batteriesystemen wird mehr Strom verschwendet